Search

Slideshow CK

St. Josef
Kapelle Mimberg, Pfarrkirche, Kindergarten
St. Josef
Unsere Pfarrkirche
St. Josef
beim Gottesdienst

„Wo Gott ist, gibt es keine Feinde.“

Auch zu Beginn dieses Jahres brachten 30 Sternsinger
den Segen der drei Könige in zahlreiche Häuser der
Pfarrgemeinde, wobei sie etwa 6000.- € an Spenden-
eldern für die Aktion „Frieden! Im Libanon und weltweit“
sammelten.

Im abschließenden Familiengottesdienst an Epiphanias dankte
Pfarrer Harald Günthner den Kindern, allen Eltern und Helfern für
ihren Einsatz und betonte im Anschluss an ein unterhaltsames
Anspiel einiger Sternsinger: „Wo Gott ist, gibt es keine Feinde.“
Sowohl am Anfang als auch am Ende von Jesu Leben hätten
Menschen unterschiedlicher Herkunft und Hautfarbe, alte und
junge, reiche und arme friedlich beieinandergestanden: im Stall
von Bethlehem genauso wie an Pfingsten.

Nachdem die Sternsinger schließlich auch den Gottesdienst-
besuchern und den Bewohnern des Petz-Hauses ihren Segen
gebracht hatten, bedankte sich das Organisationsteam Petra
und Martina Riedel sowie Maria Kraußeneck bei den Kindern mit
einem gemeinsamen Mittagessen. KW