Search

Slideshow CK

St. Josef
Kapelle Mimberg, Pfarrkirche, Kindergarten
St. Josef
Unsere Pfarrkirche
St. Josef
beim Gottesdienst

Festliche Erstkommunion

Glockengeläut begleite unsere 18 Kommunionkinder
bei ihrem Einzug vom Pfarrheim in die gut besetzte
Pfarrkirche, wo sie festliche Orgelklänge erwarteten. 


Die Kinder hatten sich im Religionsunterricht, durch die
Erstbeichte und mit einer Reihe von Weggottesdiensten
zusammen mit Gemeindereferentin Maria Eckelt intensiv
auf diesen Tag vorbereitet.

Pfarrer Günthner ermunterte die Gottesdienstgemeinde
zu einer persönlichen Beziehung zu einem Gott, dem
wir „auf Augenhöhe“ begegnen dürfen, der sich aus lauter
Liebe für uns „klein“ gemacht hat und der unser Leben
segnend begleiten möchte.

Zur Gabenbereitung brachten sechs Kinder Brot und Wein
zum Altar.

Vorbereitet durch eine Meditation und nach dem Vaterunser,
gebetet in der „Orante“-Haltung, empfingen die Kinder dann,
im Kreis um den Altar versammelt,  zum ersten Mal den
Leib Christi. 

Die Band Music for Heaven begleitete mit schwungvollen
Liedern den Gottesdienst und in ökumenischer Verbundenheit
sprach Frau Gräfin Praschma ein Grußwort der evangelischen
Gemeinde.

Den Abschluss dieses Tages bildetet die Dankandacht am
Nachmittag, in der die Kinder ihr Taufversprechen erneuerten.

Pfr. Günthner und GR Maria Eckelt segneten gemeinsam jedes
Kind und überreichten ihm ein Andenkenkreuz.

Am Mittwoch darauf brachen die Kinder mit Eltern und Ange-
hörigen zum bewährten Ausflug an den Brombachsee auf.

Das Gruppenfoto im Garten zeigt die Kommunionkinder
zusammen mit Pfr. Günthner und GR Maria Eckelt.